6. Tag (2011)

Besinnung

der hingegebene Geist
die vollendete Tat
die verströmte Liebe
Liebe, sonst nichts

Liebe, die sich gibt
Liebe, die hingegeben ist
Liebe, die aus allen Poren der Erde leuchtet

Liebe, die Brot ist
und Wein
Leben für alle

Liebe
nicht vereinnahmende
gebende, schenkende
Liebe, sonst nichts

so kommen die Toten aus den Gräbern
und leben
so kann die Erde grünen
und knospen

so entsteht der neue Mensch
frei von Gier und Gewalt

Gebet

Gott
Brot und Wein
alles Sein
ist Dein

jedes Feld
alle Welt
vor Dich gestellt

jeder Fisch
so wie ich
preiset Dich

alles, was fliegt
am Herzen Dir liegt

jedes Tier
kommt zu Dir